Interlaken Insights - Lavendelhaus

Interlaken Insights

Unmittelbar vom Lavendelhaus entfernt finden sich viele tolle Möglichkeiten um jeden Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem werden zu lassen. Bei Picknickausflügen auf den umliegenden Alpenwiesen kann mit viel Glück die heimische Tierwelt entdeckt werden. An klaren Tagen lässt sich vom Niederhorn sogar der Schwarzwald erblicken. Kinder freuen sich vor allem über einen Besuch im Kletterpark Wilderswil. Der Seilpark ist für alle kleinen Entdecker eine spannende Herausforderung und ist sogar zu Fuss vom Lavendelhaus zu erreichen. Wer traditionelles Handwerk mit der ganzen Familie erkunden möchte, ist im Freilichtmuseum in Ballenberg genau richtig. In der Schaukäserei werden alte Herstellungsmethoden, die noch heute angewendet werden, gezeigt und natürlich dürfen die Ergebnisse auch versucht werden!

Besondere Augenblicke kann man beim Apéro im Eden Beach in Gunten erleben. Bei Sonnenschein schmeckt der Brunch auf der Seeterrasse nochmals besser und die Lounge eignet sich perfekt für einen gelungenen Abend. Auch Fernsehkoch René Schudel hat sich in Interlaken niedergelassen. Sein Restaurant Benacus ist, im wahrsten Sinne des Wortes, in aller Munde.

Besonderen, wunderschönen Schmuck findet man im Goldschmiedeatelier Zeitzone in Interlaken.